Ludwig Sebus

Ludwi Sebus Ehrenmitglied und Pate von Künstler helfen Kindern- Texter - Komponist - Sänger - Moderator - Entertainer -

 

Einer der letzten Krätzchens-Sänger echt kölscher Prägung in der direkten Nachfolge Willi Ostermann - Karl Berbuer - Jupp Schmitz

 

Persönliche Daten:
05.September 1925 in Köln geboren
verheiratet mit Frau Lilo - 1 Sohn - 3 Töchter
wohnhaft in Köln - Ossendorf

 

Anzahl der Titel:
ca. 250 Lieder und Märsche vorwiegend in kölscher Mundart wie
Loor ens von Düx noh Kölle
Och Verwandte, dat sin Minsche
Jede Stein en Kölle ess e Stöck vun Dir
Mensch, wat es dat he ne miese Lade
Circus Colonia
Wer hat Dornröschen wachgeküsst

 

Besondere Ehrungen:
1996 Eintragung in das goldene Buch der Stadt Köln
64 Ehrenmitgliedschaften namhafter Karnevalsgesellschaften, Heimat- und Sportvereine

Besondere Auszeichnungen:
Goldene Ostermann-Medaille (1968)
Goldene Maske der karnevalistischen Vereinigung Stammtisch Kölner Karnevalisten
Große Ehren-Plakette der Kölsch-Akademie
Severins-Bürger-Preis
Goldenes Spinnrad der Stadt Mönchengladbach
Goldenes Herz der Stadt Siegburg
'Poldi' höchste Auszeichnung der Polizei-Gewerkschaft Köln
Goldene Krone des Rheinlands
Goldener Römer
Ritter der Freude (Neue Pulheimer KG)
Ausgezeichnet mit der Ehrenmitgliedschaft der Aktion "Künstler helfen Kindern" mit der Verdienstnadel in Gold und Urkunde.


Ludwig SebusEigene Sendereihe:
WDR 4 - 'Jede Mettwoch bes äschermittwoch' seit fünf Jahren
Radio Köln - Jeden Donnerstag Top-Jeck mit dem unvergessenen Burk Mertens

Großverantaltungen unter seiner Leitung:2 - 4 Konzerte in der Kölner Philharmonie jährlich
8 Tanzbrunnenveranstaltungen jährlich 'Familje Festivälche'
8 Sonderprogramme der Köln-Düsseldorfer Rheinschifffahrt

 

Ludwig Sebus war im Jahr 2003 Pate der Aktion Künstler helfen Kindern und konnte in seinem Patenschaftsjahr

13.875,40 Euro

einspielen. Wir sagen im Namen des Fördervereien Danke.

 

*   *   *

 

Foto des Monats

Karneval in Köln

Karneval in Köln ...


Weiterlesen...

Facebook

Facebook

Larry G. Rieger jetzt auch auf Facebook.

Besucher

Heute38
Gestern162
Woche38
Monat2685
Gesamt362531